EU erlaubt Insekten als Lebensmittel

Brüssel. Seit 1. Januar 2018 sind auch Insekten in der Europäischen Union als Lebensmittel anerkannt. Das bisher bestehende Verbot wurde aufgehoben und ersetzt durch die Verordnung (EU) 2015/2283. Sie ermöglicht einzelne Spezies zuzulassen. Zuvor muss allerdings eine Unbedenklichkeitsprüfung für jede Insektenart erfolgen. Bisher wurde noch keine derartige Zulassung erteilt. Noch weitgehend unbekannt sind die Regelungen der hygienischen Bedingungen bei der Produktion der Tiere, ihrer Tötung und Verarbeitung. Ebenso umstritten ist noch die korrekte Kennzeichnung von Lebensmitteln mit Insekten. Doch gibt es bereits ein deutsches Start-up, Bugfoundation nennt es sich, das schon einen Insekten-Burger entwickelt hat. Für dessen Entwicklung mit dazugehöriger … EU erlaubt Insekten als Lebensmittel weiterlesen